Lösungsorientierte Kurzzeittherapie

Kurzzeitlogo

In dieser Therapieform wird weniger das Problem und dessen Entstehungsgeschichte betrachtet, sondern die erwünschte Lösung ins Auge gefasst. In der Annahme, dass Sie alle Fähigkeiten bereits in sich tragen, das Problem auf für Sie optimal passende Weise zu lösen, suchen wir gemeinsam nach Ausnahmen vom Problem, in denen das gewünschte Denken und Verhalten schon zutage tritt, so dass es auf die Problemsituationen übertragen werden kann. In kleinen, realistischen Schritten wird der Weg zum Ziel - zur Lösung - entworfen. Oft liegen sogar im so genannten Problem sowie in Ihren bisherigen Lösungsversuchen schon Hinweise auf mögliche Lösungswege.

Da keine "Vergangenheitsbewältigung", "Aufdeckung" und "Analyse" betrieben wird, sondern Gegenwarts- und Zukunftsgestaltung stattfindet, lässt sich oft schon in wenigen Sitzungen ein befriedigender Lösungsweg erarbeiten.

Weiter zu EMDR