Hypnosystemische Arbeit

Hypnosystemlogo

In meiner Arbeit verbinde ich Elemente der systemischen Beratung, der Hypnotherapie und der lösungsorientierten Kurzzeittherapie.

Während die systemische Betrachtungsweise mit ihrem distanzierten Blick auf Beziehungszusam­men­hänge und Muster eher Ihre rationalen Fähigkeiten anspricht, richtet sich das hypno­therapeutische Arbeiten auf un-willkürliche, un-bewusste Potentiale. Leichte Trancen oder auch einfach nur die "Sprache des Unbewussten" - Bilder, Metaphern, Geschichten, Visionen, Fantasien - ermöglichen Zugang zu diesen tieferen Bewusstseinsebenen. Die dort gemachten Erfahrungen können wiederum mit den Werkzeugen des systemischen Arbeitens beobachtet und eingeordnet werden.

So nutzt die hypno-systemische Arbeit (nach Gunther Schmidt) sowohl Ihre kognitiven, bewussten Potentiale als auch Heilungspotential, Energie und Wirksamkeit unbewusster Prozesse.

Dabei richtet diese Arbeit im Sinne der lösungsorientierten Kurzzeittherapie den Blick vorrangig auf die gegenwärtige Situation und die Zukunft. Auf der Basis von wertschätzendem Respekt vor Ihrer ganz persönlichen Weltsicht versuche ich als Beraterin, gemeinsam mit Ihnen angemessene und konkrete Lösungswege zu entwerfen, die Sie dann eigenständig weiterverfolgen können. Dies ist oft schon nach wenigen Beratungstreffen erreicht.

Weiter zur Hypnotherapie